Daten­schutz
carstyle.me ‚ÄĒ we live tuning

Ein­lei­tung

Mit der fol¬≠genden Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung m√∂chten wir Sie dar¬≠√ľber auf¬≠kl√§ren, welche Arten Ihrer per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten (nach¬≠fol¬≠gend auch kurz als ‚ÄúDaten‚Äú bezeichnet) wir zu wel¬≠chen Zwe¬≠cken und in wel¬≠chem Umfang im Rahmen der Bereit¬≠stel¬≠lung unserer Appli¬≠ka¬≠tion ver¬≠ar¬≠beiten.

Die ver­wen­deten Begriffe sind nicht geschlechts­spe­zi­fisch.

Stand: 19. November 2022

Inhalts¬≠√ľber¬≠sicht

  • Ein¬≠lei¬≠tung
  • Ver¬≠ant¬≠wort¬≠li¬≠cher
  • √úber¬≠sicht der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungen
  • Ma√ü¬≠geb¬≠liche Rechts¬≠grund¬≠lagen
  • Sicher¬≠heits¬≠ma√ü¬≠nahmen
  • √úber¬≠mitt¬≠lung von per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten
  • Daten¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung in Dritt¬≠l√§n¬≠dern
  • L√∂schung von Daten
  • Ein¬≠satz von Coo¬≠kies
  • Gesch√§ft¬≠liche Leis¬≠tungen
  • Bereit¬≠stel¬≠lung des Online¬≠an¬≠ge¬≠botes und Web¬≠hos¬≠ting
  • Kontakt- und Anfra¬≠gen¬≠ver¬≠wal¬≠tung
  • Pr√§¬≠senzen in sozialen Netz¬≠werken (Social Media)
  • Plugins und ein¬≠ge¬≠bet¬≠tete Funk¬≠tionen sowie Inhalte
  • √Ąnde¬≠rung und Aktua¬≠li¬≠sie¬≠rung der Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung
  • Rechte der betrof¬≠fenen Per¬≠sonen
  • Begriffs¬≠de¬≠fi¬≠ni¬≠tionen

Ver­ant­wort­li­cher

Car­style DD GmbH
Mohorner Strasse 21
01159 Dresden

Ver­tre­tungs­be­rech­tigte Per­sonen:
Regina Zeiser

E‚ÄĎMail-Adresse:
datenschutz@carstyle.me

Telefon:
+49 (351) 212 797 17

Impressum:
https://www.carstyle.me/impressum/

Über­sicht der Ver­ar­bei­tungen

Die nach­fol­gende Über­sicht fasst die Arten der ver­ar­bei­teten Daten und die Zwecke ihrer Ver­ar­bei­tung zusammen und ver­weist auf die betrof­fenen Per­sonen.

Arten der ver­ar­bei­teten Daten

  • Bestands¬≠daten.
  • Zah¬≠lungs¬≠daten.
  • Stand¬≠ort¬≠daten.
  • Kon¬≠takt¬≠daten.
  • Inhalts¬≠daten.
  • Ver¬≠trags¬≠daten.
  • Nut¬≠zungs¬≠daten.
  • Meta-/Kommunikationsdaten.
  • Event-Daten (Face¬≠book).

Kate­go­rien betrof­fener Per­sonen

  • Inter¬≠es¬≠senten.
  • Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠ti¬≠ons¬≠partner.
  • Nutzer.
  • Gesch√§fts- und Ver¬≠trags¬≠partner.

Zwecke der Ver­ar­bei­tung

  • Erbrin¬≠gung ver¬≠trag¬≠li¬≠cher Leis¬≠tungen und Kun¬≠den¬≠ser¬≠vice.
  • Kon¬≠takt¬≠an¬≠fragen und Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠tion.
  • Sicher¬≠heits¬≠ma√ü¬≠nahmen.
  • B√ľro- und Orga¬≠ni¬≠sa¬≠ti¬≠ons¬≠ver¬≠fahren.
  • Ver¬≠wal¬≠tung und Beant¬≠wor¬≠tung von Anfragen.
  • Feed¬≠back.
  • Mar¬≠ke¬≠ting.
  • Pro¬≠file mit nut¬≠zer¬≠be¬≠zo¬≠genen Infor¬≠ma¬≠tionen.
  • Bereit¬≠stel¬≠lung unseres Online¬≠an¬≠ge¬≠botes und Nut¬≠zer¬≠freund¬≠lich¬≠keit.
  • Infor¬≠ma¬≠ti¬≠ons¬≠tech¬≠ni¬≠sche Infra¬≠struktur.

Maß­geb­liche Rechts­grund­lagen

Im Fol­genden erhalten Sie eine Über­sicht der Rechts­grund­lagen der DSGVO, auf deren Basis wir per­so­nen­be­zo­gene Daten ver­ar­beiten. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass neben den Rege­lungen der DSGVO natio­nale Daten­schutz­vor­gaben in Ihrem bzw. unserem Wohn- oder Sitz­land gelten können. Sollten ferner im Ein­zel­fall spe­zi­el­lere Rechts­grund­lagen maß­geb­lich sein, teilen wir Ihnen diese in der Daten­schutz­er­klä­rung mit.

  • Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO) ‚ÄĒ Die betrof¬≠fene Person hat ihre Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung in die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung der sie betref¬≠fenden per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten f√ľr einen spe¬≠zi¬≠fi¬≠schen Zweck oder meh¬≠rere bestimmte Zwecke gegeben.
  • Ver¬≠trags¬≠er¬≠f√ľl¬≠lung und vor¬≠ver¬≠trag¬≠liche Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO) ‚ÄĒ Die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung ist f√ľr die Erf√ľl¬≠lung eines Ver¬≠trags, dessen Ver¬≠trags¬≠partei die betrof¬≠fene Person ist, oder zur Durch¬≠f√ľh¬≠rung vor¬≠ver¬≠trag¬≠li¬≠cher Ma√ü¬≠nahmen erfor¬≠der¬≠lich, die auf Anfrage der betrof¬≠fenen Person erfolgen.
  • Recht¬≠liche Ver¬≠pflich¬≠tung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO) ‚ÄĒ Die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung ist zur Erf√ľl¬≠lung einer recht¬≠li¬≠chen Ver¬≠pflich¬≠tung erfor¬≠der¬≠lich, der der Ver¬≠ant¬≠wort¬≠liche unter¬≠liegt.
  • Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO) ‚ÄĒ Die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung ist zur Wah¬≠rung der berech¬≠tigten Inter¬≠essen des Ver¬≠ant¬≠wort¬≠li¬≠chen oder eines Dritten erfor¬≠der¬≠lich, sofern nicht die Inter¬≠essen oder Grund¬≠rechte und Grund¬≠frei¬≠heiten der betrof¬≠fenen Person, die den Schutz per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠gener Daten erfor¬≠dern, √ľber¬≠wiegen.

Zus√§tz¬≠lich zu den Daten¬≠schutz¬≠re¬≠ge¬≠lungen der Datenschutz-Grundverordnung gelten natio¬≠nale Rege¬≠lungen zum Daten¬≠schutz in Deutsch¬≠land. Hierzu geh√∂rt ins¬≠be¬≠son¬≠dere das Gesetz zum Schutz vor Miss¬≠brauch per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠gener Daten bei der Daten¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung (Bun¬≠des¬≠da¬≠ten¬≠schutz¬≠ge¬≠setz ‚Äď BDSG). Das BDSG ent¬≠h√§lt ins¬≠be¬≠son¬≠dere Spe¬≠zi¬≠al¬≠re¬≠ge¬≠lungen zum Recht auf Aus¬≠kunft, zum Recht auf L√∂schung, zum Wider¬≠spruchs¬≠recht, zur Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung beson¬≠derer Kate¬≠go¬≠rien per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠gener Daten, zur Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung f√ľr andere Zwecke und zur √úber¬≠mitt¬≠lung sowie auto¬≠ma¬≠ti¬≠sierten Ent¬≠schei¬≠dungs¬≠fin¬≠dung im Ein¬≠zel¬≠fall ein¬≠schlie√ü¬≠lich Pro¬≠filing. Des Wei¬≠teren regelt es die Daten¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung f√ľr Zwecke des Besch√§f¬≠ti¬≠gungs¬≠ver¬≠h√§lt¬≠nisses (¬ß 26 BDSG), ins¬≠be¬≠son¬≠dere im Hin¬≠blick auf die Begr√ľn¬≠dung, Durch¬≠f√ľh¬≠rung oder Been¬≠di¬≠gung von Besch√§f¬≠ti¬≠gungs¬≠ver¬≠h√§lt¬≠nissen sowie die Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung von Besch√§f¬≠tigten. Ferner k√∂nnen Lan¬≠des¬≠da¬≠ten¬≠schutz¬≠ge¬≠setze der ein¬≠zelnen Bun¬≠des¬≠l√§nder zur Anwen¬≠dung gelangen.

Sicher­heits­maß­nahmen

Wir treffen nach Ma√ü¬≠gabe der gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠gaben unter Ber√ľck¬≠sich¬≠ti¬≠gung des Stands der Technik, der Imple¬≠men¬≠tie¬≠rungs¬≠kosten und der Art, des Umfangs, der Umst√§nde und der Zwecke der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung sowie der unter¬≠schied¬≠li¬≠chen Ein¬≠tritts¬≠wahr¬≠schein¬≠lich¬≠keiten und des Aus¬≠ma√ües der Bedro¬≠hung der Rechte und Frei¬≠heiten nat√ľr¬≠li¬≠cher Per¬≠sonen geeig¬≠nete tech¬≠ni¬≠sche und orga¬≠ni¬≠sa¬≠to¬≠ri¬≠sche Ma√ü¬≠nahmen, um ein dem Risiko ange¬≠mes¬≠senes Schutz¬≠ni¬≠veau zu gew√§hr¬≠leisten.

Zu den Ma√ü¬≠nahmen geh√∂ren ins¬≠be¬≠son¬≠dere die Siche¬≠rung der Ver¬≠trau¬≠lich¬≠keit, Inte¬≠grit√§t und Ver¬≠f√ľg¬≠bar¬≠keit von Daten durch Kon¬≠trolle des phy¬≠si¬≠schen und elek¬≠tro¬≠ni¬≠schen Zugangs zu den Daten als auch des sie betref¬≠fenden Zugriffs, der Ein¬≠gabe, der Wei¬≠ter¬≠gabe, der Siche¬≠rung der Ver¬≠f√ľg¬≠bar¬≠keit und ihrer Tren¬≠nung. Des Wei¬≠teren haben wir Ver¬≠fahren ein¬≠ge¬≠richtet, die eine Wahr¬≠neh¬≠mung von Betrof¬≠fe¬≠nen¬≠rechten, die L√∂schung von Daten und Reak¬≠tionen auf die Gef√§hr¬≠dung der Daten gew√§hr¬≠leisten. Ferner ber√ľck¬≠sich¬≠tigen wir den Schutz per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠gener Daten bereits bei der Ent¬≠wick¬≠lung bzw. Aus¬≠wahl von Hard¬≠ware, Soft¬≠ware sowie Ver¬≠fahren ent¬≠spre¬≠chend dem Prinzip des Daten¬≠schutzes, durch Tech¬≠nik¬≠ge¬≠stal¬≠tung und durch daten¬≠schutz¬≠freund¬≠liche Vor¬≠ein¬≠stel¬≠lungen.

TLS-Verschl√ľsselung (https): Um Ihre via unserem Online-Angebot √ľber¬≠mit¬≠telten Daten zu sch√ľtzen, nutzen wir eine TLS-Verschl√ľsselung. Sie erkennen derart ver¬≠schl√ľs¬≠selte Ver¬≠bin¬≠dungen an dem Pr√§fix https:// in der Adress¬≠zeile Ihres Brow¬≠sers.

Über­mitt­lung von per­so­nen­be­zo­genen Daten

Im Rahmen unserer Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung von per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten kommt es vor, dass die Daten an andere Stellen, Unter¬≠nehmen, recht¬≠lich selbst¬≠st√§n¬≠dige Orga¬≠ni¬≠sa¬≠ti¬≠ons¬≠ein¬≠heiten oder Per¬≠sonen √ľber¬≠mit¬≠telt oder sie ihnen gegen¬≠√ľber offen¬≠ge¬≠legt werden. Zu den Emp¬≠f√§n¬≠gern dieser Daten k√∂nnen z.B. mit IT-Aufgaben beauf¬≠tragte Dienst¬≠leister oder Anbieter von Diensten und Inhalten, die in eine Web¬≠seite ein¬≠ge¬≠bunden werden, geh√∂ren. In sol¬≠chen Fall beachten wir die gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠gaben und schlie√üen ins¬≠be¬≠son¬≠dere ent¬≠spre¬≠chende Ver¬≠tr√§ge bzw. Ver¬≠ein¬≠ba¬≠rungen, die dem Schutz Ihrer Daten dienen, mit den Emp¬≠f√§n¬≠gern Ihrer Daten ab.

Daten¬≠√ľber¬≠mitt¬≠lung inner¬≠halb der Orga¬≠ni¬≠sa¬≠tion: Wir k√∂nnen per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠gene Daten an andere Stellen inner¬≠halb unserer Orga¬≠ni¬≠sa¬≠tion √ľber¬≠mit¬≠teln oder ihnen den Zugriff auf diese Daten gew√§hren. Sofern diese Wei¬≠ter¬≠gabe zu admi¬≠nis¬≠tra¬≠tiven Zwe¬≠cken erfolgt, beruht die Wei¬≠ter¬≠gabe der Daten auf unseren berech¬≠tigten unter¬≠neh¬≠me¬≠ri¬≠schen und betriebs¬≠wirt¬≠schaft¬≠li¬≠chen Inter¬≠essen oder erfolgt, sofern sie Erf√ľl¬≠lung unserer ver¬≠trags¬≠be¬≠zo¬≠genen Ver¬≠pflich¬≠tungen erfor¬≠der¬≠lich ist oder wenn eine Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung der Betrof¬≠fenen oder eine gesetz¬≠liche Erlaubnis vor¬≠liegt.

Daten­ver­ar­bei­tung in Dritt­län­dern

Sofern wir Daten in einem Dritt­land (d.h., außer­halb der Euro­päi­schen Union (EU), des Euro­päi­schen Wirt­schafts­raums (EWR)) ver­ar­beiten oder die Ver­ar­bei­tung im Rahmen der Inan­spruch­nahme von Diensten Dritter oder der Offen­le­gung bzw. Über­mitt­lung von Daten an andere Per­sonen, Stellen oder Unter­nehmen statt­findet, erfolgt dies nur im Ein­klang mit den gesetz­li­chen Vor­gaben.

Vor¬≠be¬≠halt¬≠lich aus¬≠dr√ľck¬≠li¬≠cher Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung oder ver¬≠trag¬≠lich oder gesetz¬≠lich erfor¬≠der¬≠li¬≠cher √úber¬≠mitt¬≠lung ver¬≠ar¬≠beiten oder lassen wir die Daten nur in Dritt¬≠l√§n¬≠dern mit einem aner¬≠kannten Daten¬≠schutz¬≠ni¬≠veau, ver¬≠trag¬≠li¬≠chen Ver¬≠pflich¬≠tung durch soge¬≠nannte Stan¬≠dard¬≠schutz¬≠klau¬≠seln der EU-Kommission, beim Vor¬≠liegen von Zer¬≠ti¬≠fi¬≠zie¬≠rungen oder ver¬≠bind¬≠li¬≠cher internen Daten¬≠schutz¬≠vor¬≠schriften ver¬≠ar¬≠beiten (Art. 44 bis 49 DSGVO, Infor¬≠ma¬≠ti¬≠ons¬≠seite der EU-Kommission: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection_de).

Löschung von Daten

Die von uns ver¬≠ar¬≠bei¬≠teten Daten werden nach Ma√ü¬≠gabe der gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠gaben gel√∂scht, sobald deren zur Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung erlaubten Ein¬≠wil¬≠li¬≠gungen wider¬≠rufen werden oder sons¬≠tige Erlaub¬≠nisse ent¬≠fallen (z.B. wenn der Zweck der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung dieser Daten ent¬≠fallen ist oder sie f√ľr den Zweck nicht erfor¬≠der¬≠lich sind). Sofern die Daten nicht gel√∂scht werden, weil sie f√ľr andere und gesetz¬≠lich zul√§s¬≠sige Zwecke erfor¬≠der¬≠lich sind, wird deren Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung auf diese Zwecke beschr√§nkt. D.h., die Daten werden gesperrt und nicht f√ľr andere Zwecke ver¬≠ar¬≠beitet. Das gilt z.B. f√ľr Daten, die aus handels- oder steu¬≠er¬≠recht¬≠li¬≠chen Gr√ľnden auf¬≠be¬≠wahrt werden m√ľssen oder deren Spei¬≠che¬≠rung zur Gel¬≠tend¬≠ma¬≠chung, Aus¬≠√ľbung oder Ver¬≠tei¬≠di¬≠gung von Rechts¬≠an¬≠spr√ľ¬≠chen oder zum Schutz der Rechte einer anderen nat√ľr¬≠li¬≠chen oder juris¬≠ti¬≠schen Person erfor¬≠der¬≠lich ist.

Unsere Daten¬≠schutz¬≠hin¬≠weise k√∂nnen ferner wei¬≠tere Angaben zu der Auf¬≠be¬≠wah¬≠rung und L√∂schung von Daten beinhalten, die f√ľr die jewei¬≠ligen Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungen vor¬≠rangig gelten.

Ein­satz von Coo­kies

Coo¬≠kies sind kleine Text¬≠da¬≠teien, bzw. sons¬≠tige Spei¬≠cher¬≠ver¬≠merke, die Infor¬≠ma¬≠tionen auf End¬≠ge¬≠r√§ten spei¬≠chern und Infor¬≠ma¬≠tionen aus den End¬≠ge¬≠r√§ten aus¬≠lesen. Z.B. um den Login-Status in einem Nut¬≠zer¬≠konto, einen Waren¬≠kor¬≠bin¬≠halt in einem E‚ÄĎShop, die auf¬≠ge¬≠ru¬≠fenen Inhalte oder ver¬≠wen¬≠dete Funk¬≠tionen eines Online¬≠an¬≠ge¬≠botes spei¬≠chern. Coo¬≠kies k√∂nnen ferner zu unter¬≠schied¬≠li¬≠chen Zwe¬≠cken ein¬≠ge¬≠setzt werden, z.B. zu Zwe¬≠cken der Funk¬≠ti¬≠ons¬≠f√§¬≠hig¬≠keit, Sicher¬≠heit und Kom¬≠fort von Online¬≠an¬≠ge¬≠boten sowie der Erstel¬≠lung von Ana¬≠lysen der Besu¬≠cher¬≠str√∂me.

Hin¬≠weise zur Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung: Wir setzen Coo¬≠kies im Ein¬≠klang mit den gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠schriften ein. Daher holen wir von den Nut¬≠zern eine vor¬≠her¬≠ge¬≠hende Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung ein, au√üer wenn diese gesetz¬≠lich nicht gefor¬≠dert ist. Eine Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung ist ins¬≠be¬≠son¬≠dere nicht not¬≠wendig, wenn das Spei¬≠chern und das Aus¬≠lesen der Infor¬≠ma¬≠tionen, also auch von Coo¬≠kies, unbe¬≠dingt erfor¬≠der¬≠lich sind, um dem den Nut¬≠zern einen von ihnen aus¬≠dr√ľck¬≠lich gew√ľnschten Tele¬≠me¬≠di¬≠en¬≠dienst (also unser Online¬≠an¬≠gebot) zur Ver¬≠f√ľ¬≠gung zu stellen. Die wider¬≠ruf¬≠liche Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung wird gegen¬≠√ľber den Nut¬≠zern deut¬≠lich kom¬≠mu¬≠ni¬≠ziert und ent¬≠h√§lt die Infor¬≠ma¬≠tionen zu der jewei¬≠ligen Cookie-Nutzung.

Hin¬≠weise zu daten¬≠schutz¬≠recht¬≠li¬≠chen Rechts¬≠grund¬≠lagen: Auf wel¬≠cher daten¬≠schutz¬≠recht¬≠li¬≠chen Rechts¬≠grund¬≠lage wir die per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten der Nutzer mit Hilfe von Coo¬≠kies ver¬≠ar¬≠beiten, h√§ngt davon ab, ob wir Nutzer um eine Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung bitten. Falls die Nutzer ein¬≠wil¬≠ligen, ist die Rechts¬≠grund¬≠lage der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung Ihrer Daten die erkl√§rte Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung. Andern¬≠falls werden die mit¬≠hilfe von Coo¬≠kies ver¬≠ar¬≠bei¬≠teten Daten auf Grund¬≠lage unserer berech¬≠tigten Inter¬≠essen (z.B. an einem betriebs¬≠wirt¬≠schaft¬≠li¬≠chen Betrieb unseres Online¬≠an¬≠ge¬≠botes und Ver¬≠bes¬≠se¬≠rung seiner Nutz¬≠bar¬≠keit) ver¬≠ar¬≠beitet oder, wenn dies im Rahmen der Erf√ľl¬≠lung unserer ver¬≠trag¬≠li¬≠chen Pflichten erfolgt, wenn der Ein¬≠satz von Coo¬≠kies erfor¬≠der¬≠lich ist, um unsere ver¬≠trag¬≠li¬≠chen Ver¬≠pflich¬≠tungen zu erf√ľllen. Zu wel¬≠chen Zwe¬≠cken die Coo¬≠kies von uns ver¬≠ar¬≠beitet werden, dar¬≠√ľber kl√§ren wir im Laufe dieser Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung oder im Rahmen von unseren Einwilligungs- und Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungs¬≠pro¬≠zessen auf.

Spei¬≠cher¬≠dauer: Im Hin¬≠blick auf die Spei¬≠cher¬≠dauer werden die fol¬≠genden Arten von Coo¬≠kies unter¬≠schieden:

  • Tem¬≠po¬≠r√§re Coo¬≠kies (auch: Session- oder Sitzungs-Cookies): Tem¬≠po¬≠r√§re Coo¬≠kies werden sp√§¬≠tes¬≠tens gel√∂scht, nachdem ein Nutzer ein Online-Angebot ver¬≠lassen und sein End¬≠ger√§t (z.B. Browser oder mobile Appli¬≠ka¬≠tion) geschlossen hat.
  • Per¬≠ma¬≠nente Coo¬≠kies: Per¬≠ma¬≠nente Coo¬≠kies bleiben auch nach dem Schlie√üen des End¬≠ge¬≠r√§tes gespei¬≠chert. So k√∂nnen bei¬≠spiels¬≠weise der Login-Status gespei¬≠chert oder bevor¬≠zugte Inhalte direkt ange¬≠zeigt werden, wenn der Nutzer eine Web¬≠site erneut besucht. Ebenso k√∂nnen die mit Hilfe von Coo¬≠kies erho¬≠benen Daten der Nutzer zur Reich¬≠wei¬≠ten¬≠mes¬≠sung ver¬≠wendet werden. Sofern wir Nut¬≠zern keine expli¬≠ziten Angaben zur Art und Spei¬≠cher¬≠dauer von Coo¬≠kies mit¬≠teilen (z. B. im Rahmen der Ein¬≠ho¬≠lung der Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung), sollten Nutzer davon aus¬≠gehen, dass Coo¬≠kies per¬≠ma¬≠nent sind und die Spei¬≠cher¬≠dauer bis zu zwei Jahre betragen kann.

All¬≠ge¬≠meine Hin¬≠weise zum Widerruf und Wider¬≠spruch (Opt-Out): Nutzer k√∂nnen die von ihnen abge¬≠ge¬≠benen Ein¬≠wil¬≠li¬≠gungen jeder¬≠zeit wider¬≠rufen und zudem einen Wider¬≠spruch gegen die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung ent¬≠spre¬≠chend den gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠gaben im Art. 21 DSGVO ein¬≠legen. Nutzer k√∂nnen ihren Wider¬≠spruch auch √ľber die Ein¬≠stel¬≠lungen ihres Brow¬≠sers erkl√§ren, z.B. durch Deak¬≠ti¬≠vie¬≠rung der Ver¬≠wen¬≠dung von Coo¬≠kies (wobei dadurch auch die Funk¬≠tio¬≠na¬≠lit√§t unserer Online-Dienste ein¬≠ge¬≠schr√§nkt sein kann). Ein Wider¬≠spruch gegen die Ver¬≠wen¬≠dung von Coo¬≠kies zu Online-Marketing-Zwecken kann auch √ľber die Web¬≠sites https://optout.aboutads.info und https://www.youronlinechoices.com/ erkl√§rt werden.

Wei­tere Hin­weise zu Ver­ar­bei­tungs­pro­zessen, Ver­fahren und Diensten:

  • Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung von Cookie-Daten auf Grund¬≠lage einer Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung: Wir setzen ein Ver¬≠fahren zum Cookie-Einwilligungs-Management ein, in dessen Rahmen die Ein¬≠wil¬≠li¬≠gungen der Nutzer in den Ein¬≠satz von Coo¬≠kies, bzw. der im Rahmen des Cookie-Einwilligungs-Management-Verfahrens genannten Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungen und Anbieter ein¬≠ge¬≠holt sowie von den Nut¬≠zern ver¬≠waltet und wider¬≠rufen werden k√∂nnen. Hierbei wird die Ein¬≠wil¬≠li¬≠gungs¬≠er¬≠kl√§¬≠rung gespei¬≠chert, um deren Abfrage nicht erneut wie¬≠der¬≠holen zu m√ľssen und die Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung ent¬≠spre¬≠chend der gesetz¬≠li¬≠chen Ver¬≠pflich¬≠tung nach¬≠weisen zu k√∂nnen. Die Spei¬≠che¬≠rung kann ser¬≠ver¬≠seitig und/oder in einem Cookie (soge¬≠nanntes Opt-In-Cookie, bzw. mit¬≠hilfe ver¬≠gleich¬≠barer Tech¬≠no¬≠lo¬≠gien) erfolgen, um die Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung einem Nutzer, bzw. dessen Ger√§t zuordnen zu k√∂nnen. Vor¬≠be¬≠halt¬≠lich indi¬≠vi¬≠du¬≠eller Angaben zu den Anbie¬≠tern von Cookie-Management-Diensten, gelten die fol¬≠genden Hin¬≠weise: Die Dauer der Spei¬≠che¬≠rung der Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung kann bis zu zwei Jahren betragen. Hierbei wird ein pseud¬≠onymer Nutzer-Identifikator gebildet und mit dem Zeit¬≠punkt der Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung, Angaben zur Reich¬≠weite der Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung (z. B. welche Kate¬≠go¬≠rien von Coo¬≠kies und/oder Diens¬≠te¬≠an¬≠bieter) sowie dem Browser, System und ver¬≠wen¬≠deten End¬≠ger√§t gespei¬≠chert.

Geschäft­liche Leis­tungen

Wir ver¬≠ar¬≠beiten Daten unserer Vertrags- und Gesch√§fts¬≠partner, z.B. Kunden und Inter¬≠es¬≠senten (zusam¬≠men¬≠fas¬≠send bezeichnet als ‚ÄúVer¬≠trags¬≠partner‚ÄĚ) im Rahmen von ver¬≠trag¬≠li¬≠chen und ver¬≠gleich¬≠baren Rechts¬≠ver¬≠h√§lt¬≠nissen sowie damit ver¬≠bun¬≠denen Ma√ü¬≠nahmen und im Rahmen der Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠tion mit den Ver¬≠trags¬≠part¬≠nern (oder vor¬≠ver¬≠trag¬≠lich), z.B., um Anfragen zu beant¬≠worten.

Wir ver¬≠ar¬≠beiten diese Daten, um unsere ver¬≠trag¬≠li¬≠chen Ver¬≠pflich¬≠tungen zu erf√ľllen. Dazu geh√∂ren ins¬≠be¬≠son¬≠dere die Ver¬≠pflich¬≠tungen zur Erbrin¬≠gung der ver¬≠ein¬≠barten Leis¬≠tungen, etwaige Aktua¬≠li¬≠sie¬≠rungs¬≠pflichten und Abhilfe bei Gew√§hrleistungs- und sons¬≠tigen Leis¬≠tungs¬≠st√∂¬≠rungen. Dar¬≠√ľber hinaus ver¬≠ar¬≠beiten wir die Daten zur Wah¬≠rung unserer Rechte und zum Zwecke der mit diesen Pflichten ver¬≠bun¬≠denen Ver¬≠wal¬≠tungs¬≠auf¬≠gaben sowie der Unter¬≠neh¬≠mens¬≠or¬≠ga¬≠ni¬≠sa¬≠tion. Dar¬≠√ľber hinaus ver¬≠ar¬≠beiten wir die Daten auf Grund¬≠lage unserer berech¬≠tigten Inter¬≠essen an einer ord¬≠nungs¬≠ge¬≠m√§√üen und betriebs¬≠wirt¬≠schaft¬≠li¬≠chen Gesch√§fts¬≠f√ľh¬≠rung sowie an Sicher¬≠heits¬≠ma√ü¬≠nahmen zum Schutz unserer Ver¬≠trags¬≠partner und unseres Gesch√§fts¬≠be¬≠triebes vor Miss¬≠brauch, Gef√§hr¬≠dung ihrer Daten, Geheim¬≠nisse, Infor¬≠ma¬≠tionen und Rechte (z.B. zur Betei¬≠li¬≠gung von Telekommunikations‚ÄĎ, Transport- und sons¬≠tigen Hilfs¬≠diensten sowie Sub¬≠un¬≠ter¬≠neh¬≠mern, Banken, Steuer- und Rechts¬≠be¬≠ra¬≠tern, Zah¬≠lungs¬≠dienst¬≠leis¬≠tern oder Finanz¬≠be¬≠h√∂rden). Im Rahmen des gel¬≠tenden Rechts geben wir die Daten von Ver¬≠trags¬≠part¬≠nern nur inso¬≠weit an Dritte weiter, als dies f√ľr die vor¬≠ge¬≠nannten Zwecke oder zur Erf√ľl¬≠lung gesetz¬≠li¬≠cher Pflichten erfor¬≠der¬≠lich ist. √úber wei¬≠tere Formen der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung, z.B. zu Mar¬≠ke¬≠ting¬≠zwe¬≠cken, werden die Ver¬≠trags¬≠partner im Rahmen dieser Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung infor¬≠miert.

Welche Daten f√ľr die vor¬≠ge¬≠nannten Zwecke erfor¬≠der¬≠lich sind, teilen wir den Ver¬≠trags¬≠part¬≠nern vor oder im Rahmen der Daten¬≠er¬≠he¬≠bung, z.B. in Online¬≠for¬≠mu¬≠laren, durch beson¬≠dere Kenn¬≠zeich¬≠nung (z.B. Farben) bzw. Sym¬≠bole (z.B. Stern¬≠chen o.√§.), oder per¬≠s√∂n¬≠lich mit.

Wir l√∂schen die Daten nach Ablauf gesetz¬≠li¬≠cher Gew√§hrleistungs- und ver¬≠gleich¬≠barer Pflichten, d.h., grund¬≠s√§tz¬≠lich nach Ablauf von 4 Jahren, es sei denn, dass die Daten in einem Kun¬≠den¬≠konto gespei¬≠chert werden, z.B., solange sie aus gesetz¬≠li¬≠chen Gr√ľnden der Archi¬≠vie¬≠rung auf¬≠be¬≠wahrt werden m√ľssen. Die gesetz¬≠liche Auf¬≠be¬≠wah¬≠rungs¬≠frist betr√§gt bei steu¬≠er¬≠recht¬≠lich rele¬≠vanten Unter¬≠lagen sowie bei Han¬≠dels¬≠b√ľ¬≠chern, Inven¬≠taren, Er√∂ff¬≠nungs¬≠bi¬≠lanzen, Jah¬≠res¬≠ab¬≠schl√ľssen, die zum Ver¬≠st√§ndnis dieser Unter¬≠lagen erfor¬≠der¬≠li¬≠chen Arbeits¬≠an¬≠wei¬≠sungen und sons¬≠tigen Orga¬≠ni¬≠sa¬≠ti¬≠ons¬≠un¬≠ter¬≠lagen und Buchungs¬≠be¬≠legen zehn Jahre sowie bei emp¬≠fan¬≠genen Handels- und Gesch√§fts¬≠briefen und Wie¬≠der¬≠gaben der abge¬≠sandten Handels- und Gesch√§fts¬≠briefe sechs Jahre. Die Frist beginnt mit Ablauf des Kalen¬≠der¬≠jahres, in dem die letzte Ein¬≠tra¬≠gung in das Buch gemacht, das Inventar, die Er√∂ff¬≠nungs¬≠bi¬≠lanz, der Jah¬≠res¬≠ab¬≠schluss oder der Lage¬≠be¬≠richt auf¬≠ge¬≠stellt, der Handels- oder Gesch√§fts¬≠brief emp¬≠fangen oder abge¬≠sandt worden oder der Buchungs¬≠beleg ent¬≠standen ist, ferner die Auf¬≠zeich¬≠nung vor¬≠ge¬≠nommen worden ist oder die sons¬≠tigen Unter¬≠lagen ent¬≠standen sind.

Soweit wir zur Erbrin­gung unserer Leis­tungen Dritt­an­bieter oder Platt­formen ein­setzen, gelten im Ver­hältnis zwi­schen den Nut­zern und den Anbie­tern die Geschäfts­be­din­gungen und Daten­schutz­hin­weise der jewei­ligen Dritt­an­bieter oder Platt­formen.

  • Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tete Daten¬≠arten: Bestands¬≠daten (z.B. Namen, Adressen); Zah¬≠lungs¬≠daten (z.B. Bank¬≠ver¬≠bin¬≠dungen, Rech¬≠nungen, Zah¬≠lungs¬≠his¬≠torie); Kon¬≠takt¬≠daten (z.B. E‚ÄĎMail, Tele¬≠fon¬≠num¬≠mern); Ver¬≠trags¬≠daten (z.B. Ver¬≠trags¬≠ge¬≠gen¬≠stand, Lauf¬≠zeit, Kun¬≠den¬≠ka¬≠te¬≠gorie).
  • Betrof¬≠fene Per¬≠sonen: Inter¬≠es¬≠senten; Gesch√§fts- und Ver¬≠trags¬≠partner.
  • Zwecke der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung: Erbrin¬≠gung ver¬≠trag¬≠li¬≠cher Leis¬≠tungen und Kun¬≠den¬≠ser¬≠vice; Kon¬≠takt¬≠an¬≠fragen und Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠tion; B√ľro- und Orga¬≠ni¬≠sa¬≠ti¬≠ons¬≠ver¬≠fahren; Ver¬≠wal¬≠tung und Beant¬≠wor¬≠tung von Anfragen.
  • Rechts¬≠grund¬≠lagen: Ver¬≠trags¬≠er¬≠f√ľl¬≠lung und vor¬≠ver¬≠trag¬≠liche Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO); Recht¬≠liche Ver¬≠pflich¬≠tung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO); Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).

Wei­tere Hin­weise zu Ver­ar­bei­tungs­pro­zessen, Ver­fahren und Diensten:

  • Hand¬≠werk¬≠liche Leis¬≠tungen: Wir ver¬≠ar¬≠beiten die Daten unserer Kunden sowie Auf¬≠trag¬≠geber (nach¬≠fol¬≠gend ein¬≠heit¬≠lich als ‚ÄúKunden‚ÄĚ bezeichnet), um ihnen die Aus¬≠wahl, den Erwerb bzw. die Beauf¬≠tra¬≠gung der gew√§hlten Leis¬≠tungen oder Werke sowie ver¬≠bun¬≠dener T√§tig¬≠keiten als auch deren Bezah¬≠lung und Zustel¬≠lung bzw. Aus¬≠f√ľh¬≠rung oder Erbrin¬≠gung zu erm√∂g¬≠li¬≠chen. Die erfor¬≠der¬≠li¬≠chen Angaben sind als solche im Rahmen des Auftrags‚ÄĎ, Bestell- bzw. ver¬≠gleich¬≠baren Ver¬≠trags¬≠schlusses gekenn¬≠zeichnet und umfassen die zur Aus¬≠lie¬≠fe¬≠rung und Abrech¬≠nung ben√∂¬≠tigten Angaben sowie Kon¬≠takt¬≠in¬≠for¬≠ma¬≠tionen, um etwaige R√ľck¬≠spra¬≠chen halten zu k√∂nnen; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Ver¬≠trags¬≠er¬≠f√ľl¬≠lung und vor¬≠ver¬≠trag¬≠liche Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO).

Bereit­stel­lung des Online­an­ge­botes und Web­hos­ting

Wir ver¬≠ar¬≠beiten die Daten der Nutzer, um ihnen unsere Online-Dienste zur Ver¬≠f√ľ¬≠gung stellen zu k√∂nnen. Zu diesem Zweck ver¬≠ar¬≠beiten wir die IP-Adresse des Nut¬≠zers, die not¬≠wendig ist, um die Inhalte und Funk¬≠tionen unserer Online-Dienste an den Browser oder das End¬≠ger√§t der Nutzer zu √ľber¬≠mit¬≠teln.

  • Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tete Daten¬≠arten: Nut¬≠zungs¬≠daten (z.B. besuchte Web¬≠seiten, Inter¬≠esse an Inhalten, Zugriffs¬≠zeiten); Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Ger√§te-Informationen, IP-Adressen); Inhalts¬≠daten (z.B. Ein¬≠gaben in Online¬≠for¬≠mu¬≠laren).
  • Betrof¬≠fene Per¬≠sonen: Nutzer (z.B. Web¬≠sei¬≠ten¬≠be¬≠su¬≠cher, Nutzer von Online¬≠diensten).
  • Zwecke der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung: Bereit¬≠stel¬≠lung unseres Online¬≠an¬≠ge¬≠botes und Nut¬≠zer¬≠freund¬≠lich¬≠keit; Infor¬≠ma¬≠ti¬≠ons¬≠tech¬≠ni¬≠sche Infra¬≠struktur (Betrieb und Bereit¬≠stel¬≠lung von Infor¬≠ma¬≠ti¬≠ons¬≠sys¬≠temen und tech¬≠ni¬≠schen Ger√§ten (Com¬≠puter, Server etc.).); Sicher¬≠heits¬≠ma√ü¬≠nahmen.
  • Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).

Wei­tere Hin­weise zu Ver­ar­bei­tungs­pro­zessen, Ver­fahren und Diensten:

  • Bereit¬≠stel¬≠lung Online¬≠an¬≠gebot auf gemie¬≠tetem Spei¬≠cher¬≠platz: F√ľr die Bereit¬≠stel¬≠lung unseres Online¬≠an¬≠ge¬≠botes nutzen wir Spei¬≠cher¬≠platz, Rechen¬≠ka¬≠pa¬≠zit√§t und Soft¬≠ware, die wir von einem ent¬≠spre¬≠chenden Ser¬≠ver¬≠an¬≠bieter (auch ‚ÄúWeb¬≠hoster‚ÄĚ genannt) mieten oder ander¬≠weitig beziehen; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).
  • Erhe¬≠bung von Zugriffs¬≠daten und Log¬≠files: Der Zugriff auf unser Online¬≠an¬≠gebot wird in Form von so genannten ‚ÄúServer-Logfiles‚ÄĚ pro¬≠to¬≠kol¬≠liert. Zu den Ser¬≠ver¬≠log¬≠files k√∂nnen die Adresse und Name der abge¬≠ru¬≠fenen Web¬≠seiten und Dateien, Datum und Uhr¬≠zeit des Abrufs, √ľber¬≠tra¬≠gene Daten¬≠mengen, Mel¬≠dung √ľber erfolg¬≠rei¬≠chen Abruf, Brow¬≠sertyp nebst Ver¬≠sion, das Betriebs¬≠system des Nut¬≠zers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) und im Regel¬≠fall IP-Adressen und der anfra¬≠gende Pro¬≠vider geh√∂ren. Die Ser¬≠ver¬≠log¬≠files k√∂nnen zum einen zu Zwe¬≠cken der Sicher¬≠heit ein¬≠ge¬≠setzt werden, z.B., um eine √úber¬≠las¬≠tung der Server zu ver¬≠meiden (ins¬≠be¬≠son¬≠dere im Fall von miss¬≠br√§uch¬≠li¬≠chen Angriffen, soge¬≠nannten DDoS-Attacken) und zum anderen, um die Aus¬≠las¬≠tung der Server und ihre Sta¬≠bi¬≠lit√§t sicher¬≠zu¬≠stellen; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); L√∂schung von Daten: Logfile-Informationen werden f√ľr die Dauer von maximal 30 Tagen gespei¬≠chert und danach gel√∂scht oder anony¬≠mi¬≠siert. Daten, deren wei¬≠tere Auf¬≠be¬≠wah¬≠rung zu Beweis¬≠zwe¬≠cken erfor¬≠der¬≠lich ist, sind bis zur end¬≠g√ľl¬≠tigen Kl√§¬≠rung des jewei¬≠ligen Vor¬≠falls von der L√∂schung aus¬≠ge¬≠nommen.
  • E‚ÄĎMail-Versand und ‚ÄĎHos¬≠ting: Die von uns in Anspruch genom¬≠menen Webhosting-Leistungen umfassen eben¬≠falls den Ver¬≠sand, den Emp¬≠fang sowie die Spei¬≠che¬≠rung von E‚ÄĎMails. Zu diesen Zwe¬≠cken werden die Adressen der Emp¬≠f√§nger sowie Absender als auch wei¬≠tere Infor¬≠ma¬≠tionen betref¬≠fend den E‚ÄĎMailversand (z.B. die betei¬≠ligten Pro¬≠vider) sowie die Inhalte der jewei¬≠ligen E‚ÄĎMails ver¬≠ar¬≠beitet. Die vor¬≠ge¬≠nannten Daten k√∂nnen ferner zu Zwe¬≠cken der Erken¬≠nung von SPAM ver¬≠ar¬≠beitet werden. Wir bitten darum, zu beachten, dass E‚ÄĎMails im Internet grund¬≠s√§tz¬≠lich nicht ver¬≠schl√ľs¬≠selt ver¬≠sendet werden. Im Regel¬≠fall werden E‚ÄĎMails zwar auf dem Trans¬≠portweg ver¬≠schl√ľs¬≠selt, aber (sofern kein soge¬≠nanntes Ende-zu-Ende-Verschl√ľsselungsverfahren ein¬≠ge¬≠setzt wird) nicht auf den Ser¬≠vern, von denen sie abge¬≠sendet und emp¬≠fangen werden. Wir k√∂nnen daher f√ľr den √úber¬≠tra¬≠gungsweg der E‚ÄĎMails zwi¬≠schen dem Absender und dem Emp¬≠fang auf unserem Server keine Ver¬≠ant¬≠wor¬≠tung √ľber¬≠nehmen; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).
  • Content-Delivery-Network: Wir setzen ein ‚ÄúContent-Delivery-Network‚ÄĚ (CDN) ein. Ein CDN ist ein Dienst, mit dessen Hilfe Inhalte eines Online¬≠an¬≠ge¬≠botes, ins¬≠be¬≠son¬≠dere gro√üe Medi¬≠en¬≠da¬≠teien, wie Gra¬≠fiken oder Programm-Skripte, mit Hilfe regional ver¬≠teilter und √ľber das Internet ver¬≠bun¬≠dener Server schneller und sicherer aus¬≠ge¬≠lie¬≠fert werden k√∂nnen; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).
  • STRATO: Leis¬≠tungen auf dem Gebiet der Bereit¬≠stel¬≠lung von infor¬≠ma¬≠ti¬≠ons¬≠tech¬≠ni¬≠scher Infra¬≠struktur und ver¬≠bun¬≠denen Dienst¬≠leis¬≠tungen (z.B. Spei¬≠cher¬≠platz und/oder Rechen¬≠ka¬≠pa¬≠zi¬≠t√§ten); Dienst¬≠an¬≠bieter: STRATO AG, Pas¬≠cal¬≠stra√üe 10,10587 Berlin, Deutsch¬≠land; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://www.strato.de; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://www.strato.de/datenschutz; Auf¬≠trags¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungs¬≠ver¬≠trag: Wird vom Dienst¬≠an¬≠bieter bereit¬≠ge¬≠stellt.
  • WordPress.com: Hos¬≠ting und Soft¬≠ware f√ľr die Erstel¬≠lung, Bereit¬≠stel¬≠lung und den Betrieb von Web¬≠sites, Blogs und anderen Online¬≠an¬≠ge¬≠boten; Dienst¬≠an¬≠bieter: Aut O‚ÄôMattic A8C Irland Ltd., Grand Canal Dock, 25 Her¬≠bert Pl, Dublin, D02 AY86, Irland; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://wordpress.com; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://automattic.com/de/privacy/; Auf¬≠trags¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungs¬≠ver¬≠trag: https://wordpress.com/support/data-processing-agreements/.

Kontakt- und Anfra­gen­ver­wal­tung

Bei der Kon¬≠takt¬≠auf¬≠nahme mit uns (z.B. per Kon¬≠takt¬≠for¬≠mular, E‚ÄĎMail, Telefon oder via soziale Medien) sowie im Rahmen bestehender Nutzer- und Gesch√§fts¬≠be¬≠zie¬≠hungen werden die Angaben der anfra¬≠genden Per¬≠sonen ver¬≠ar¬≠beitet soweit dies zur Beant¬≠wor¬≠tung der Kon¬≠takt¬≠an¬≠fragen und etwa¬≠iger ange¬≠fragter Ma√ü¬≠nahmen erfor¬≠der¬≠lich ist.

  • Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tete Daten¬≠arten: Kon¬≠takt¬≠daten (z.B. E‚ÄĎMail, Tele¬≠fon¬≠num¬≠mern); Inhalts¬≠daten (z.B. Ein¬≠gaben in Online¬≠for¬≠mu¬≠laren); Nut¬≠zungs¬≠daten (z.B. besuchte Web¬≠seiten, Inter¬≠esse an Inhalten, Zugriffs¬≠zeiten); Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Ger√§te-Informationen, IP-Adressen).
  • Betrof¬≠fene Per¬≠sonen: Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠ti¬≠ons¬≠partner.
  • Zwecke der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung: Kon¬≠takt¬≠an¬≠fragen und Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠tion; Ver¬≠wal¬≠tung und Beant¬≠wor¬≠tung von Anfragen; Feed¬≠back (z.B. Sam¬≠meln von Feed¬≠back via Online-Formular); Bereit¬≠stel¬≠lung unseres Online¬≠an¬≠ge¬≠botes und Nut¬≠zer¬≠freund¬≠lich¬≠keit.
  • Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Ver¬≠trags¬≠er¬≠f√ľl¬≠lung und vor¬≠ver¬≠trag¬≠liche Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO).

Wei­tere Hin­weise zu Ver­ar­bei­tungs­pro­zessen, Ver­fahren und Diensten:

  • Kon¬≠takt¬≠for¬≠mular: Wenn Nutzer √ľber unser Kon¬≠takt¬≠for¬≠mular, E‚ÄĎMail oder andere Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠ti¬≠ons¬≠wege mit uns in Kon¬≠takt treten, ver¬≠ar¬≠beiten wir die uns in diesem Zusam¬≠men¬≠hang mit¬≠ge¬≠teilten Daten zur Bear¬≠bei¬≠tung des mit¬≠ge¬≠teilten Anlie¬≠gens; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Ver¬≠trags¬≠er¬≠f√ľl¬≠lung und vor¬≠ver¬≠trag¬≠liche Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO), Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).

Prä­senzen in sozialen Netz­werken (Social Media)

Wir unter¬≠halten Online¬≠pr√§¬≠senzen inner¬≠halb sozialer Netz¬≠werke und ver¬≠ar¬≠beiten in diesem Rahmen Daten der Nutzer, um mit den dort aktiven Nut¬≠zern zu kom¬≠mu¬≠ni¬≠zieren oder um Infor¬≠ma¬≠tionen √ľber uns anzu¬≠bieten.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer au√üer¬≠halb des Raumes der Euro¬≠p√§i¬≠schen Union ver¬≠ar¬≠beitet werden k√∂nnen. Hier¬≠durch k√∂nnen sich f√ľr die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durch¬≠set¬≠zung der Rechte der Nutzer erschwert werden k√∂nnte.

Ferner werden die Daten der Nutzer inner¬≠halb sozialer Netz¬≠werke im Regel¬≠fall f√ľr Marktforschungs- und Wer¬≠be¬≠zwecke ver¬≠ar¬≠beitet. So k√∂nnen z.B. anhand des Nut¬≠zungs¬≠ver¬≠hal¬≠tens und sich daraus erge¬≠bender Inter¬≠essen der Nutzer Nut¬≠zungs¬≠pro¬≠file erstellt werden. Die Nut¬≠zungs¬≠pro¬≠file k√∂nnen wie¬≠derum ver¬≠wendet werden, um z.B. Wer¬≠be¬≠an¬≠zeigen inner¬≠halb und au√üer¬≠halb der Netz¬≠werke zu schalten, die mut¬≠ma√ü¬≠lich den Inter¬≠essen der Nutzer ent¬≠spre¬≠chen. Zu diesen Zwe¬≠cken werden im Regel¬≠fall Coo¬≠kies auf den Rech¬≠nern der Nutzer gespei¬≠chert, in denen das Nut¬≠zungs¬≠ver¬≠halten und die Inter¬≠essen der Nutzer gespei¬≠chert werden. Ferner k√∂nnen in den Nut¬≠zungs¬≠pro¬≠filen auch Daten unab¬≠h√§ngig der von den Nut¬≠zern ver¬≠wen¬≠deten Ger√§te gespei¬≠chert werden (ins¬≠be¬≠son¬≠dere, wenn die Nutzer Mit¬≠glieder der jewei¬≠ligen Platt¬≠formen sind und bei diesen ein¬≠ge¬≠loggt sind).

F√ľr eine detail¬≠lierte Dar¬≠stel¬≠lung der jewei¬≠ligen Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungs¬≠formen und der Wider¬≠spruchs¬≠m√∂g¬≠lich¬≠keiten (Opt-Out) ver¬≠weisen wir auf die Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rungen und Angaben der Betreiber der jewei¬≠ligen Netz¬≠werke.

Auch im Fall von Aus¬≠kunfts¬≠an¬≠fragen und der Gel¬≠tend¬≠ma¬≠chung von Betrof¬≠fe¬≠nen¬≠rechten weisen wir darauf hin, dass diese am effek¬≠tivsten bei den Anbie¬≠tern gel¬≠tend gemacht werden k√∂nnen. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und k√∂nnen direkt ent¬≠spre¬≠chende Ma√ü¬≠nahmen ergreifen und Aus¬≠k√ľnfte geben. Sollten Sie den¬≠noch Hilfe ben√∂¬≠tigen, dann k√∂nnen Sie sich an uns wenden.

  • Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tete Daten¬≠arten: Kon¬≠takt¬≠daten (z.B. E‚ÄĎMail, Tele¬≠fon¬≠num¬≠mern); Inhalts¬≠daten (z.B. Ein¬≠gaben in Online¬≠for¬≠mu¬≠laren); Nut¬≠zungs¬≠daten (z.B. besuchte Web¬≠seiten, Inter¬≠esse an Inhalten, Zugriffs¬≠zeiten); Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Ger√§te-Informationen, IP-Adressen).
  • Betrof¬≠fene Per¬≠sonen: Nutzer (z.B. Web¬≠sei¬≠ten¬≠be¬≠su¬≠cher, Nutzer von Online¬≠diensten).
  • Zwecke der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung: Kon¬≠takt¬≠an¬≠fragen und Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠tion; Feed¬≠back (z.B. Sam¬≠meln von Feed¬≠back via Online-Formular); Mar¬≠ke¬≠ting.
  • Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).

Wei­tere Hin­weise zu Ver­ar­bei­tungs­pro­zessen, Ver­fahren und Diensten:

  • Insta¬≠gram: Soziales Netz¬≠werk; Dienst¬≠an¬≠bieter: Meta Plat¬≠forms Irland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Har¬≠bour, Dublin 2, Irland; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://www.instagram.com; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://instagram.com/about/legal/privacy.
  • Facebook-Seiten: Pro¬≠file inner¬≠halb des sozialen Netz¬≠werks Face¬≠book ‚ÄĒ Wir sind gemeinsam mit Meta Plat¬≠forms Ire¬≠land Limited f√ľr die Erhe¬≠bung (jedoch nicht die wei¬≠tere Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung) von Daten der Besu¬≠cher unserer Facebook-Seite (sog. ‚ÄúFan¬≠page‚ÄĚ) ver¬≠ant¬≠wort¬≠lich. Zu diesen Daten geh√∂ren Infor¬≠ma¬≠tionen zu den Arten von Inhalten, die Nutzer sich ansehen oder mit denen sie inter¬≠agieren, oder die von ihnen vor¬≠ge¬≠nom¬≠menen Hand¬≠lungen (siehe unter ‚ÄěVon dir und anderen get√§¬≠tigte und bereit¬≠ge¬≠stellte Dinge‚Äú in der Facebook-Datenrichtlinie: https://www.facebook.com/policy), sowie Infor¬≠ma¬≠tionen √ľber die von den Nut¬≠zern genutzten Ger√§te (z. B. IP-Adressen, Betriebs¬≠system, Brow¬≠sertyp, Sprach¬≠ein¬≠stel¬≠lungen, Cookie-Daten; siehe unter ‚ÄěGer√§¬≠te¬≠in¬≠for¬≠ma¬≠tionen‚Äú in der Facebook-Datenrichtlinie: https://www.facebook.com/policy). Wie in der Facebook-Datenrichtlinie unter ‚ÄěWie ver¬≠wenden wir diese Infor¬≠ma¬≠tionen?‚Äú erl√§u¬≠tert, erhebt und ver¬≠wendet Face¬≠book Infor¬≠ma¬≠tionen auch, um Ana¬≠ly¬≠se¬≠dienste, so genannte ‚ÄúSeiten-Insights‚ÄĚ, f√ľr Sei¬≠ten¬≠be¬≠treiber bereit¬≠zu¬≠stellen, damit diese Erkennt¬≠nisse dar¬≠√ľber erhalten, wie Per¬≠sonen mit ihren Seiten und mit den mit ihnen ver¬≠bun¬≠denen Inhalten inter¬≠agieren. Wir haben mit Face¬≠book eine spe¬≠zi¬≠elle Ver¬≠ein¬≠ba¬≠rung abge¬≠schlossen (‚ÄúInfor¬≠ma¬≠tionen zu Seiten-Insights‚ÄĚ, https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum), in der ins¬≠be¬≠son¬≠dere gere¬≠gelt wird, welche Sicher¬≠heits¬≠ma√ü¬≠nahmen Face¬≠book beachten muss und in der Face¬≠book sich bereit erkl√§rt hat die Betrof¬≠fe¬≠nen¬≠rechte zu erf√ľllen (d. h. Nutzer k√∂nnen z. B. Aus¬≠k√ľnfte oder L√∂schungs¬≠an¬≠fragen direkt an Face¬≠book richten). Die Rechte der Nutzer (ins¬≠be¬≠son¬≠dere auf Aus¬≠kunft, L√∂schung, Wider¬≠spruch und Beschwerde bei zust√§n¬≠diger Auf¬≠sichts¬≠be¬≠h√∂rde), werden durch die Ver¬≠ein¬≠ba¬≠rungen mit Face¬≠book nicht ein¬≠ge¬≠schr√§nkt. Wei¬≠tere Hin¬≠weise finden sich in den ‚ÄúInfor¬≠ma¬≠tionen zu Seiten-Insights‚ÄĚ (https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data); Dienst¬≠an¬≠bieter: Meta Plat¬≠forms Ire¬≠land Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Har¬≠bour, Dublin 2, Irland; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://www.facebook.com; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://www.facebook.com/about/privacy; Stan¬≠dard¬≠ver¬≠trags¬≠klau¬≠seln (Gew√§hr¬≠leis¬≠tung Daten¬≠schutz¬≠ni¬≠veau bei Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung in Dritt¬≠l√§n¬≠dern): https://www.facebook.com/legal/EU_data_transfer_addendum; Wei¬≠tere Infor¬≠ma¬≠tionen: Ver¬≠ein¬≠ba¬≠rung gemein¬≠samer Ver¬≠ant¬≠wort¬≠lich¬≠keit: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data. Die gemein¬≠same Ver¬≠ant¬≠wort¬≠lich¬≠keit beschr√§nkt sich auf die Erhe¬≠bung durch und √úber¬≠mitt¬≠lung von Daten an Meta Plat¬≠forms Ire¬≠land Limited, ein Unter¬≠nehmen mit Sitz in der EU. Die wei¬≠tere Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung der Daten liegt in der allei¬≠nigen Ver¬≠ant¬≠wor¬≠tung von Meta Plat¬≠forms Ire¬≠land Limited, was ins¬≠be¬≠son¬≠dere die √úber¬≠mitt¬≠lung der Daten an die Mut¬≠ter¬≠ge¬≠sell¬≠schaft Meta Plat¬≠forms, Inc. in den USA betrifft (auf der Grund¬≠lage der zwi¬≠schen Meta Plat¬≠forms Ire¬≠land Limited und Meta Plat¬≠forms, Inc. geschlos¬≠senen Stan¬≠dard¬≠ver¬≠trags¬≠klau¬≠seln).

Plugins und ein­ge­bet­tete Funk­tionen sowie Inhalte

Wir binden in unser Online¬≠an¬≠gebot Funktions- und Inhalts¬≠ele¬≠mente ein, die von den Ser¬≠vern ihrer jewei¬≠ligen Anbieter (nach¬≠fol¬≠gend bezeichnet als ‚ÄúDritt¬≠an¬≠bieter‚ÄĚ) bezogen werden. Dabei kann es sich zum Bei¬≠spiel um Gra¬≠fiken, Videos oder Stadt¬≠pl√§ne han¬≠deln (nach¬≠fol¬≠gend ein¬≠heit¬≠lich bezeichnet als ‚ÄúInhalte‚ÄĚ).

Die Ein¬≠bin¬≠dung setzt immer voraus, dass die Dritt¬≠an¬≠bieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer ver¬≠ar¬≠beiten, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden k√∂nnten. Die IP-Adresse ist damit f√ľr die Dar¬≠stel¬≠lung dieser Inhalte oder Funk¬≠tionen erfor¬≠der¬≠lich. Wir bem√ľhen uns, nur solche Inhalte zu ver¬≠wenden, deren jewei¬≠lige Anbieter die IP-Adresse ledig¬≠lich zur Aus¬≠lie¬≠fe¬≠rung der Inhalte ver¬≠wenden. Dritt¬≠an¬≠bieter k√∂nnen ferner soge¬≠nannte Pixel-Tags (unsicht¬≠bare Gra¬≠fiken, auch als ‚ÄúWeb Bea¬≠cons‚ÄĚ bezeichnet) f√ľr sta¬≠tis¬≠ti¬≠sche oder Mar¬≠ke¬≠ting¬≠zwecke ver¬≠wenden. Durch die ‚ÄúPixel-Tags‚ÄĚ k√∂nnen Infor¬≠ma¬≠tionen, wie der Besu¬≠cher¬≠ver¬≠kehr auf den Seiten dieser Web¬≠seite, aus¬≠ge¬≠wertet werden. Die pseud¬≠onymen Infor¬≠ma¬≠tionen k√∂nnen ferner in Coo¬≠kies auf dem Ger√§t der Nutzer gespei¬≠chert werden und unter anderem tech¬≠ni¬≠sche Infor¬≠ma¬≠tionen zum Browser und zum Betriebs¬≠system, zu ver¬≠wei¬≠senden Web¬≠seiten, zur Besuchs¬≠zeit sowie wei¬≠tere Angaben zur Nut¬≠zung unseres Online¬≠an¬≠ge¬≠botes ent¬≠halten als auch mit sol¬≠chen Infor¬≠ma¬≠tionen aus anderen Quellen ver¬≠bunden werden.

  • Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tete Daten¬≠arten: Nut¬≠zungs¬≠daten (z.B. besuchte Web¬≠seiten, Inter¬≠esse an Inhalten, Zugriffs¬≠zeiten); Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Ger√§te-Informationen, IP-Adressen); Bestands¬≠daten (z.B. Namen, Adressen); Kon¬≠takt¬≠daten (z.B. E‚ÄĎMail, Tele¬≠fon¬≠num¬≠mern); Inhalts¬≠daten (z.B. Ein¬≠gaben in Online¬≠for¬≠mu¬≠laren); Stand¬≠ort¬≠daten (Angaben zur geo¬≠gra¬≠fi¬≠schen Posi¬≠tion eines Ger√§tes oder einer Person); Event-Daten (Face¬≠book) (‚ÄúEvent-Daten‚ÄĚ sind Daten, die z. B. via Facebook-Pixel (via Apps oder auf anderen Wegen) von uns an Face¬≠book √ľber¬≠mit¬≠telt werden k√∂nnen und sich auf Per¬≠sonen oder deren Hand¬≠lungen beziehen; Zu den Daten geh√∂ren z. B. Angaben √ľber Besuche auf Web¬≠sites, Inter¬≠ak¬≠tionen mit Inhalten, Funk¬≠tionen, Instal¬≠la¬≠tionen von Apps, K√§ufe von Pro¬≠dukten, etc.; die Event-Daten werden zwecks Bil¬≠dung von Ziel¬≠gruppen f√ľr Inhalte und Wer¬≠be¬≠infor¬≠ma¬≠tionen (Custom Audi¬≠ences) ver¬≠ar¬≠beitet; Event Daten beinhalten nicht die eigent¬≠li¬≠chen Inhalte (wie z. B. ver¬≠fasste Kom¬≠men¬≠tare), keine Login-Informationen und keine Kon¬≠takt¬≠in¬≠for¬≠ma¬≠tionen (also keine Namen, E‚ÄĎMail-Adressen und Tele¬≠fon¬≠num¬≠mern). Event Daten werden durch Face¬≠book nach maximal zwei Jahren gel√∂scht, die aus ihnen gebil¬≠deten Ziel¬≠gruppen mit der L√∂schung unseres Facebook-Kontos).
  • Betrof¬≠fene Per¬≠sonen: Nutzer (z.B. Web¬≠sei¬≠ten¬≠be¬≠su¬≠cher, Nutzer von Online¬≠diensten).
  • Zwecke der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung: Bereit¬≠stel¬≠lung unseres Online¬≠an¬≠ge¬≠botes und Nut¬≠zer¬≠freund¬≠lich¬≠keit; Mar¬≠ke¬≠ting; Pro¬≠file mit nut¬≠zer¬≠be¬≠zo¬≠genen Infor¬≠ma¬≠tionen (Erstellen von Nut¬≠zer¬≠pro¬≠filen).
  • Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO).

Wei­tere Hin­weise zu Ver­ar­bei­tungs­pro­zessen, Ver­fahren und Diensten:

  • Ein¬≠bin¬≠dung von Dritts¬≠oft¬≠ware, Skripten oder Frame¬≠works (z. B. jQuery): Wir binden in unser Online¬≠an¬≠gebot Soft¬≠ware ein, die wir von Ser¬≠vern anderer Anbieter abrufen (z.B. Funktions-Bibliotheken, die wir zwecks Dar¬≠stel¬≠lung oder Nut¬≠zer¬≠freund¬≠lich¬≠keit unseres Online¬≠an¬≠ge¬≠botes ver¬≠wenden). Hierbei erheben die jewei¬≠ligen Anbieter die IP-Adresse der Nutzer und k√∂nnen diese zu Zwe¬≠cken der √úber¬≠mitt¬≠lung der Soft¬≠ware an den Browser der Nutzer sowie zu Zwe¬≠cken der Sicher¬≠heit, als auch zur Aus¬≠wer¬≠tung und Opti¬≠mie¬≠rung ihres Ange¬≠botes ver¬≠ar¬≠beiten. ‚ÄĒ Wir binden in unser Online¬≠an¬≠gebot Soft¬≠ware ein, die wir von Ser¬≠vern anderer Anbieter abrufen (z.B. Funktions-Bibliotheken, die wir zwecks Dar¬≠stel¬≠lung oder Nut¬≠zer¬≠freund¬≠lich¬≠keit unseres Online¬≠an¬≠ge¬≠botes ver¬≠wenden). Hierbei erheben die jewei¬≠ligen Anbieter die IP-Adresse der Nutzer und k√∂nnen diese zu Zwe¬≠cken der √úber¬≠mitt¬≠lung der Soft¬≠ware an den Browser der Nutzer sowie zu Zwe¬≠cken der Sicher¬≠heit, als auch zur Aus¬≠wer¬≠tung und Opti¬≠mie¬≠rung ihres Ange¬≠botes ver¬≠ar¬≠beiten; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).
  • Facebook-Plugins und ‚ÄĎInhalte: Face¬≠book Social Plugins und Inhalte ‚ÄĒ Hierzu k√∂nnen z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schalt¬≠fl√§¬≠chen geh√∂ren, mit denen Nutzer Inhalte dieses Online¬≠an¬≠ge¬≠botes inner¬≠halb von Face¬≠book teilen k√∂nnen. Die Liste und das Aus¬≠sehen der Face¬≠book Social Plugins k√∂nnen hier ein¬≠ge¬≠sehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/ ‚ÄĒ Wir sind gemeinsam mit¬≠Meta Plat¬≠forms Ire¬≠land Limited f√ľr die Erhe¬≠bung oder den Erhalt im Rahmen einer √úber¬≠mitt¬≠lung (jedoch nicht die wei¬≠tere Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung) von ‚ÄúEvent-Daten‚ÄĚ, die Face¬≠book mit¬≠tels der Facebook-Social-Plugins (und Ein¬≠bet¬≠tungs¬≠funk¬≠tionen f√ľr Inhalte), die auf unserem Online¬≠an¬≠gebot aus¬≠ge¬≠f√ľhrt werden, erhebt oder im Rahmen einer √úber¬≠mitt¬≠lung zu fol¬≠genden Zwe¬≠cken erh√§lt, gemeinsam ver¬≠ant¬≠wort¬≠lich: a) Anzeige von Inhalten sowie Wer¬≠be¬≠infor¬≠ma¬≠tionen, die den mut¬≠ma√ü¬≠li¬≠chen Inter¬≠essen der Nutzer ent¬≠spre¬≠chen; b) Zustel¬≠lung kom¬≠mer¬≠zi¬≠eller und trans¬≠ak¬≠ti¬≠ons¬≠be¬≠zo¬≠gener Nach¬≠richten (z. B. Ansprache von Nut¬≠zern via Facebook-Messenger); c) Ver¬≠bes¬≠se¬≠rung der Anzei¬≠gen¬≠aus¬≠lie¬≠fe¬≠rung und Per¬≠so¬≠na¬≠li¬≠sie¬≠rung von Funk¬≠tionen und Inhalten (z. B. Ver¬≠bes¬≠se¬≠rung der Erken¬≠nung, welche Inhalte oder Wer¬≠be¬≠infor¬≠ma¬≠tionen mut¬≠ma√ü¬≠lich den Inter¬≠essen der Nutzer ent¬≠spre¬≠chen). Wir haben mit Face¬≠book eine spe¬≠zi¬≠elle Ver¬≠ein¬≠ba¬≠rung abge¬≠schlossen (‚ÄúZusatz f√ľr Ver¬≠ant¬≠wort¬≠liche‚ÄĚ, https://www.facebook.com/legal/controller_addendum), in der ins¬≠be¬≠son¬≠dere gere¬≠gelt wird, welche Sicher¬≠heits¬≠ma√ü¬≠nahmen Face¬≠book beachten muss (https://www.facebook.com/legal/terms/data_security_terms) und in der Face¬≠book sich bereit erkl√§rt hat die Betrof¬≠fe¬≠nen¬≠rechte zu erf√ľllen (d. h. Nutzer k√∂nnen z. B. Aus¬≠k√ľnfte oder L√∂schungs¬≠an¬≠fragen direkt an Face¬≠book richten). Hin¬≠weis: Wenn Face¬≠book uns Mess¬≠werte, Ana¬≠lysen und Berichte bereit¬≠stellt (die agg¬≠re¬≠giert sind, d. h. keine Angaben zu ein¬≠zelnen Nut¬≠zern erhalten und f√ľr uns anonym sind), dann erfolgt diese Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung nicht im Rahmen der gemein¬≠samen Ver¬≠ant¬≠wort¬≠lich¬≠keit, son¬≠dern auf Grund¬≠lage eines Auf¬≠trags¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungs¬≠ver¬≠trages (‚ÄúDaten¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungs¬≠be¬≠din¬≠gungen ‚Äú, https://www.facebook.com/legal/terms/dataprocessing) , der ‚ÄúDaten¬≠si¬≠cher¬≠heits¬≠be¬≠din¬≠gungen‚ÄĚ (https://www.facebook.com/legal/terms/data_security_terms) sowie im Hin¬≠blick auf die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung in den USA auf Grund¬≠lage von Stan¬≠dard¬≠ver¬≠trags¬≠klau¬≠seln (‚ÄúFacebook-EU-Daten√ľbermittlungszusatz, https://www.facebook.com/legal/EU_data_transfer_addendum). Die Rechte der Nutzer (ins¬≠be¬≠son¬≠dere auf Aus¬≠kunft, L√∂schung, Wider¬≠spruch und Beschwerde bei zust√§n¬≠diger Auf¬≠sichts¬≠be¬≠h√∂rde), werden durch die Ver¬≠ein¬≠ba¬≠rungen mit Face¬≠book nicht ein¬≠ge¬≠schr√§nkt; Dienst¬≠an¬≠bieter: Meta Plat¬≠forms Ire¬≠land Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Har¬≠bour, Dublin 2, Irland; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO); Web¬≠site: https://www.facebook.com; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://www.facebook.com/about/privacy.
  • Google Fonts (Bezug vom Google Server): Bezug von Schriften (und Sym¬≠bolen) zum Zwecke einer tech¬≠nisch sicheren, war¬≠tungs¬≠freien und effi¬≠zi¬≠enten Nut¬≠zung von Schriften und Sym¬≠bolen im Hin¬≠blick auf Aktua¬≠lit√§t und Lade¬≠zeiten, deren ein¬≠heit¬≠liche Dar¬≠stel¬≠lung und Ber√ľck¬≠sich¬≠ti¬≠gung m√∂g¬≠li¬≠cher lizenz¬≠recht¬≠li¬≠cher Beschr√§n¬≠kungen. Dem Anbieter der Schrift¬≠arten wird die IP-Adresse des Nut¬≠zers mit¬≠ge¬≠teilt, damit die Schrift¬≠arten im Browser des Nut¬≠zers zur Ver¬≠f√ľ¬≠gung gestellt werden k√∂nnen. Dar¬≠√ľber hinaus werden tech¬≠ni¬≠sche Daten (Sprach¬≠ein¬≠stel¬≠lungen, Bild¬≠schirm¬≠auf¬≠l√∂¬≠sung, Betriebs¬≠system, ver¬≠wen¬≠dete Hard¬≠ware) √ľber¬≠mit¬≠telt, die f√ľr die Bereit¬≠stel¬≠lung der Schriften in Abh√§n¬≠gig¬≠keit von den ver¬≠wen¬≠deten Ger√§ten und der tech¬≠ni¬≠schen Umge¬≠bung not¬≠wendig sind. Diese Daten k√∂nnen auf einem Server des Anbie¬≠ters der Schrift¬≠arten in den USA ver¬≠ar¬≠beitet werden; Dienst¬≠an¬≠bieter: Google Ire¬≠land Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://fonts.google.com/; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://policies.google.com/privacy.
  • Font Awe¬≠some (Bereit¬≠stel¬≠lung auf eigenem Server): Dar¬≠stel¬≠lung von Schrift¬≠arten und Sym¬≠bolen; Dienst¬≠an¬≠bieter: Die Font Awe¬≠some Icons werden auf unserem Server gehostet, es werden keine Daten an den Anbieter von Font Awe¬≠some √ľber¬≠mit¬≠telt; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).
  • Google Maps: Wir binden die Land¬≠karten des Dienstes ‚ÄúGoogle Maps‚ÄĚ des Anbie¬≠ters Google ein. Zu den ver¬≠ar¬≠bei¬≠teten Daten k√∂nnen ins¬≠be¬≠son¬≠dere IP-Adressen und Stand¬≠ort¬≠daten der Nutzer geh√∂ren; Dienst¬≠an¬≠bieter: Google Cloud EMEA Limited, 70 Sir John Rogerson‚Äôs Quay, Dublin 2, Irland; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://mapsplatform.google.com/; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://policies.google.com/privacy.
  • Instagram-Plugins und ‚ÄĎInhalte: Insta¬≠gram Plugins und ‚ÄĎInhalte ‚ÄĒ Hierzu k√∂nnen z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schalt¬≠fl√§¬≠chen geh√∂ren, mit denen Nutzer Inhalte dieses Online¬≠an¬≠ge¬≠botes inner¬≠halb von Insta¬≠gram teilen k√∂nnen. ‚ÄĒ Wir sind gemeinsam mit Meta Plat¬≠forms Ire¬≠land Limited f√ľr die Erhe¬≠bung oder den Erhalt im Rahmen einer √úber¬≠mitt¬≠lung (jedoch nicht die wei¬≠tere Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung) von ‚ÄúEvent-Daten‚ÄĚ, die Face¬≠book mit¬≠tels Funk¬≠tionen von Insta¬≠gram (z. B. Ein¬≠bet¬≠tungs¬≠funk¬≠tionen f√ľr Inhalte), die auf unserem Online¬≠an¬≠gebot aus¬≠ge¬≠f√ľhrt werden, erhebt oder im Rahmen einer √úber¬≠mitt¬≠lung zu fol¬≠genden Zwe¬≠cken erh√§lt, gemeinsam ver¬≠ant¬≠wort¬≠lich: a) Anzeige von Inhalten sowie Wer¬≠be¬≠infor¬≠ma¬≠tionen, die den mut¬≠ma√ü¬≠li¬≠chen Inter¬≠essen der Nutzer ent¬≠spre¬≠chen; b) Zustel¬≠lung kom¬≠mer¬≠zi¬≠eller und trans¬≠ak¬≠ti¬≠ons¬≠be¬≠zo¬≠gener Nach¬≠richten (z. B. Ansprache von Nut¬≠zern via Facebook-Messenger); c) Ver¬≠bes¬≠se¬≠rung der Anzei¬≠gen¬≠aus¬≠lie¬≠fe¬≠rung und Per¬≠so¬≠na¬≠li¬≠sie¬≠rung von Funk¬≠tionen und Inhalten (z. B. Ver¬≠bes¬≠se¬≠rung der Erken¬≠nung, welche Inhalte oder Wer¬≠be¬≠infor¬≠ma¬≠tionen mut¬≠ma√ü¬≠lich den Inter¬≠essen der Nutzer ent¬≠spre¬≠chen). Wir haben mit Face¬≠book eine spe¬≠zi¬≠elle Ver¬≠ein¬≠ba¬≠rung abge¬≠schlossen (‚ÄúZusatz f√ľr Ver¬≠ant¬≠wort¬≠liche‚ÄĚ, https://www.facebook.com/legal/controller_addendum), in der ins¬≠be¬≠son¬≠dere gere¬≠gelt wird, welche Sicher¬≠heits¬≠ma√ü¬≠nahmen Face¬≠book beachten muss (https://www.facebook.com/legal/terms/data_security_terms) und in der Face¬≠book sich bereit erkl√§rt hat die Betrof¬≠fe¬≠nen¬≠rechte zu erf√ľllen (d. h. Nutzer k√∂nnen z. B. Aus¬≠k√ľnfte oder L√∂schungs¬≠an¬≠fragen direkt an Face¬≠book richten). Hin¬≠weis: Wenn Face¬≠book uns Mess¬≠werte, Ana¬≠lysen und Berichte bereit¬≠stellt (die agg¬≠re¬≠giert sind, d. h. keine Angaben zu ein¬≠zelnen Nut¬≠zern erhalten und f√ľr uns anonym sind), dann erfolgt diese Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung nicht im Rahmen der gemein¬≠samen Ver¬≠ant¬≠wort¬≠lich¬≠keit, son¬≠dern auf Grund¬≠lage eines Auf¬≠trags¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungs¬≠ver¬≠trages (‚ÄúDaten¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungs¬≠be¬≠din¬≠gungen ‚Äú, https://www.facebook.com/legal/terms/dataprocessing) , der ‚ÄúDaten¬≠si¬≠cher¬≠heits¬≠be¬≠din¬≠gungen‚ÄĚ (https://www.facebook.com/legal/terms/data_security_terms) sowie im Hin¬≠blick auf die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung in den USA auf Grund¬≠lage von Stan¬≠dard¬≠ver¬≠trags¬≠klau¬≠seln (‚ÄúFacebook-EU-Daten√ľbermittlungszusatz, https://www.facebook.com/legal/EU_data_transfer_addendum). Die Rechte der Nutzer (ins¬≠be¬≠son¬≠dere auf Aus¬≠kunft, L√∂schung, Wider¬≠spruch und Beschwerde bei zust√§n¬≠diger Auf¬≠sichts¬≠be¬≠h√∂rde), werden durch die Ver¬≠ein¬≠ba¬≠rungen mit Face¬≠book nicht ein¬≠ge¬≠schr√§nkt; Dienst¬≠an¬≠bieter: Meta Plat¬≠forms Irland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Har¬≠bour, Dublin 2, Irland; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://www.instagram.com; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://instagram.com/about/legal/privacy.
  • MyFonts: Schrift¬≠arten; im Rahmen des Schrift¬≠ar¬≠ten¬≠ab¬≠rufs ver¬≠ar¬≠bei¬≠tete Daten die Iden¬≠ti¬≠fi¬≠ka¬≠ti¬≠ons¬≠nummer des Webfont-Projektes (anony¬≠mi¬≠siert), die URL der lizen¬≠zierten Web¬≠site, die mit einer Kun¬≠den¬≠nummer ver¬≠kn√ľpft ist, um den Lizenz¬≠nehmer und die lizen¬≠zierten Web¬≠fonts zu iden¬≠ti¬≠fi¬≠zieren, und die Referrer URL; die anony¬≠mi¬≠sierte Webfont-Projekt-Identifikationsnummer wird in ver¬≠schl√ľs¬≠selten Pro¬≠to¬≠koll¬≠da¬≠teien mit sol¬≠chen Daten f√ľr 30 Tage, um die monat¬≠liche Anzahl der Sei¬≠ten¬≠auf¬≠rufe zu ermit¬≠teln, gespei¬≠chert; Nach einer sol¬≠chen Extrak¬≠tion und Spei¬≠che¬≠rung der Anzahl der Sei¬≠ten¬≠auf¬≠rufe werden die Pro¬≠to¬≠koll¬≠da¬≠teien gel√∂scht; Dienst¬≠an¬≠bieter: Mono¬≠type Ima¬≠ging Hol¬≠dings Inc., 600 Uni¬≠corn Park Drive, Woburn, Mas¬≠sa¬≠chu¬≠setts 01801, USA; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://www.myfonts.co; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://www.myfonts.com/info/legal/#Privacy.
  • YouTube-Videos: Video¬≠in¬≠halte; Dienst¬≠an¬≠bieter: Google Ire¬≠land Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://www.youtube.com; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://policies.google.com/privacy; Wider¬≠spruchs¬≠m√∂g¬≠lich¬≠keit (Opt-Out): Opt-Out-Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de, Ein¬≠stel¬≠lungen f√ľr die Dar¬≠stel¬≠lung von Wer¬≠be¬≠ein¬≠blen¬≠dungen: https://adssettings.google.com/authenticated.
  • YouTube-Videos: Video¬≠in¬≠halte; YouTube-Videos werden √ľber eine spe¬≠zi¬≠elle Domain (erkennbar an dem Bestand¬≠teil ‚Äúyoutube-nocookie‚ÄĚ) im soge¬≠nannten ‚ÄúErwei¬≠terten Daten¬≠schutz¬≠modus‚ÄĚ ein¬≠ge¬≠bunden, wodurch keine Coo¬≠kies zu Nut¬≠zer¬≠ak¬≠ti¬≠vi¬≠t√§ten erhoben werden, um die Video¬≠wie¬≠der¬≠gabe zu per¬≠so¬≠na¬≠li¬≠sieren. Den¬≠noch k√∂nnen Angaben zur Inter¬≠ak¬≠tion der Nutzer mit dem Video (z.B. Merken der letzten Wie¬≠der¬≠ga¬≠be¬≠stelle), gespei¬≠chert werden; Dienst¬≠an¬≠bieter: Google Ire¬≠land Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Rechts¬≠grund¬≠lagen: Berech¬≠tigte Inter¬≠essen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO); Web¬≠site: https://www.youtube.com; Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung: https://policies.google.com/privacy.

√Ąnde¬≠rung und Aktua¬≠li¬≠sie¬≠rung der Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung

Wir bitten Sie, sich regel¬≠m√§√üig √ľber den Inhalt unserer Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung zu infor¬≠mieren. Wir passen die Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung an, sobald die √Ąnde¬≠rungen der von uns durch¬≠ge¬≠f√ľhrten Daten¬≠ver¬≠ar¬≠bei¬≠tungen dies erfor¬≠der¬≠lich machen. Wir infor¬≠mieren Sie, sobald durch die √Ąnde¬≠rungen eine Mit¬≠wir¬≠kungs¬≠hand¬≠lung Ihrer¬≠seits (z.B. Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung) oder eine sons¬≠tige indi¬≠vi¬≠du¬≠elle Benach¬≠rich¬≠ti¬≠gung erfor¬≠der¬≠lich wird.

Sofern wir in dieser Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung Adressen und Kon¬≠takt¬≠in¬≠for¬≠ma¬≠tionen von Unter¬≠nehmen und Orga¬≠ni¬≠sa¬≠tionen angeben, bitten wir zu beachten, dass die Adressen sich √ľber die Zeit √§ndern k√∂nnen und bitten die Angaben vor Kon¬≠takt¬≠auf¬≠nahme zu pr√ľfen.

Rechte der betrof­fenen Per­sonen

Ihnen stehen als Betrof­fene nach der DSGVO ver­schie­dene Rechte zu, die sich ins­be­son­dere aus Art. 15 bis 21 DSGVO ergeben:

  • Wider¬≠spruchs¬≠recht: Sie haben das Recht, aus Gr√ľnden, die sich aus Ihrer beson¬≠deren Situa¬≠tion ergeben, jeder¬≠zeit gegen die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung der Sie betref¬≠fenden per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten, die auf¬≠grund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Wider¬≠spruch ein¬≠zu¬≠legen; dies gilt auch f√ľr ein auf diese Bestim¬≠mungen gest√ľtztes Pro¬≠filing. Werden die Sie betref¬≠fenden per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten ver¬≠ar¬≠beitet, um Direkt¬≠wer¬≠bung zu betreiben, haben Sie das Recht, jeder¬≠zeit Wider¬≠spruch gegen die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung der Sie betref¬≠fenden per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten zum Zwecke der¬≠ar¬≠tiger Wer¬≠bung ein¬≠zu¬≠legen; dies gilt auch f√ľr das Pro¬≠filing, soweit es mit sol¬≠cher Direkt¬≠wer¬≠bung in Ver¬≠bin¬≠dung steht.
  • Wider¬≠rufs¬≠recht bei Ein¬≠wil¬≠li¬≠gungen: Sie haben das Recht, erteilte Ein¬≠wil¬≠li¬≠gungen jeder¬≠zeit zu wider¬≠rufen.
  • Aus¬≠kunfts¬≠recht: Sie haben das Recht, eine Best√§¬≠ti¬≠gung dar¬≠√ľber zu ver¬≠langen, ob betref¬≠fende Daten ver¬≠ar¬≠beitet werden und auf Aus¬≠kunft √ľber diese Daten sowie auf wei¬≠tere Infor¬≠ma¬≠tionen und Kopie der Daten ent¬≠spre¬≠chend den gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠gaben.
  • Recht auf Berich¬≠ti¬≠gung: Sie haben ent¬≠spre¬≠chend den gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠gaben das Recht, die Ver¬≠voll¬≠st√§n¬≠di¬≠gung der Sie betref¬≠fenden Daten oder die Berich¬≠ti¬≠gung der Sie betref¬≠fenden unrich¬≠tigen Daten zu ver¬≠langen.
  • Recht auf L√∂schung und Ein¬≠schr√§n¬≠kung der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung: Sie haben nach Ma√ü¬≠gabe der gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠gaben das Recht, zu ver¬≠langen, dass Sie betref¬≠fende Daten unver¬≠z√ľg¬≠lich gel√∂scht werden, bzw. alter¬≠nativ nach Ma√ü¬≠gabe der gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠gaben eine Ein¬≠schr√§n¬≠kung der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung der Daten zu ver¬≠langen.
  • Recht auf Daten¬≠√ľber¬≠trag¬≠bar¬≠keit: Sie haben das Recht, Sie betref¬≠fende Daten, die Sie uns bereit¬≠ge¬≠stellt haben, nach Ma√ü¬≠gabe der gesetz¬≠li¬≠chen Vor¬≠gaben in einem struk¬≠tu¬≠rierten, g√§n¬≠gigen und maschi¬≠nen¬≠les¬≠baren Format zu erhalten oder deren √úber¬≠mitt¬≠lung an einen anderen Ver¬≠ant¬≠wort¬≠li¬≠chen zu for¬≠dern.
  • Beschwerde bei Auf¬≠sichts¬≠be¬≠h√∂rde: Sie haben unbe¬≠schadet eines ander¬≠wei¬≠tigen ver¬≠wal¬≠tungs¬≠recht¬≠li¬≠chen oder gericht¬≠li¬≠chen Rechts¬≠be¬≠helfs das Recht auf Beschwerde bei einer Auf¬≠sichts¬≠be¬≠h√∂rde, ins¬≠be¬≠son¬≠dere in dem Mit¬≠glied¬≠staat ihres gew√∂hn¬≠li¬≠chen Auf¬≠ent¬≠halts¬≠orts, ihres Arbeits¬≠platzes oder des Orts des mut¬≠ma√ü¬≠li¬≠chen Ver¬≠sto√ües, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung der Sie betref¬≠fenden per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten gegen die Vor¬≠gaben der DSGVO ver¬≠st√∂√üt.

F√ľr uns zust√§n¬≠dige Auf¬≠sichts¬≠be¬≠h√∂rde:
Sachsen

Die Säch­si­sche Daten­schutz­be­auf­tragte
Dr. Juliane Hun­dert

Post­fach 11 01 32
01330 Dresden

oder

Devri­ent­straße 5
01067 Dresden

Telefon:
03 51 / 85471‚Äď101

E‚ÄĎMail:
saechsdsb@slt.sachsen.de

Home­page:
https://www.saechsdsb.de/

Begriffs­de­fi­ni­tionen

In diesem Abschnitt erhalten Sie eine √úber¬≠sicht √ľber die in dieser Daten¬≠schutz¬≠er¬≠kl√§¬≠rung ver¬≠wen¬≠deten Begriff¬≠lich¬≠keiten. Viele der Begriffe sind dem Gesetz ent¬≠nommen und vor allem im Art. 4 DSGVO defi¬≠niert. Die gesetz¬≠li¬≠chen Defi¬≠ni¬≠tionen sind ver¬≠bind¬≠lich. Die nach¬≠fol¬≠genden Erl√§u¬≠te¬≠rungen sollen dagegen vor allem dem Ver¬≠st√§ndnis dienen. Die Begriffe sind alpha¬≠be¬≠tisch sor¬≠tiert.

  • Per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠gene Daten: ‚ÄúPer¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠gene Daten‚Äú sind alle Infor¬≠ma¬≠tionen, die sich auf eine iden¬≠ti¬≠fi¬≠zierte oder iden¬≠ti¬≠fi¬≠zier¬≠bare nat√ľr¬≠liche Person (im Fol¬≠genden ‚Äúbetrof¬≠fene Person‚Äú) beziehen; als iden¬≠ti¬≠fi¬≠zierbar wird eine nat√ľr¬≠liche Person ange¬≠sehen, die direkt oder indi¬≠rekt, ins¬≠be¬≠son¬≠dere mit¬≠tels Zuord¬≠nung zu einer Ken¬≠nung wie einem Namen, zu einer Kenn¬≠nummer, zu Stand¬≠ort¬≠daten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder meh¬≠reren beson¬≠deren Merk¬≠malen iden¬≠ti¬≠fi¬≠ziert werden kann, die Aus¬≠druck der phy¬≠si¬≠schen, phy¬≠sio¬≠lo¬≠gi¬≠schen, gene¬≠ti¬≠schen, psy¬≠chi¬≠schen, wirt¬≠schaft¬≠li¬≠chen, kul¬≠tu¬≠rellen oder sozialen Iden¬≠tit√§t dieser nat√ľr¬≠li¬≠chen Person sind.
  • Pro¬≠file mit nut¬≠zer¬≠be¬≠zo¬≠genen Infor¬≠ma¬≠tionen: Die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung von ‚ÄúPro¬≠filen mit nut¬≠zer¬≠be¬≠zo¬≠genen Infor¬≠ma¬≠tionen‚ÄĚ, bzw. kurz ‚ÄúPro¬≠filen‚ÄĚ umfasst jede Art der auto¬≠ma¬≠ti¬≠sierten Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠gener Daten, die darin besteht, dass diese per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten ver¬≠wendet werden, um bestimmte per¬≠s√∂n¬≠liche Aspekte, die sich auf eine nat√ľr¬≠liche Person beziehen (je nach Art der Pro¬≠fil¬≠bil¬≠dung k√∂nnen dazu unter¬≠schied¬≠liche Infor¬≠ma¬≠tionen betref¬≠fend die Demo¬≠gra¬≠phie, Ver¬≠halten und Inter¬≠essen, wie z.B. die Inter¬≠ak¬≠tion mit Web¬≠seiten und deren Inhalten, etc.) zu ana¬≠ly¬≠sieren, zu bewerten oder, um sie vor¬≠her¬≠zu¬≠sagen (z.B. die Inter¬≠essen an bestimmten Inhalten oder Pro¬≠dukten, das Klick¬≠ver¬≠halten auf einer Web¬≠seite oder den Auf¬≠ent¬≠haltsort). Zu Zwe¬≠cken des Pro¬≠filings werden h√§ufig Coo¬≠kies und Web-Beacons ein¬≠ge¬≠setzt.
  • Stand¬≠ort¬≠daten: Stand¬≠ort¬≠daten ent¬≠stehen, wenn sich ein mobiles Ger√§t (oder ein anderes Ger√§t mit den tech¬≠ni¬≠schen Vor¬≠aus¬≠set¬≠zungen einer Stand¬≠ort¬≠be¬≠stim¬≠mung) mit einer Funk¬≠zelle, einem WLAN oder √§hn¬≠li¬≠chen tech¬≠ni¬≠schen Mitt¬≠lern und Funk¬≠tionen der Stand¬≠ort¬≠be¬≠stim¬≠mung, ver¬≠bindet. Stand¬≠ort¬≠daten dienen der Angabe, an wel¬≠cher geo¬≠gra¬≠fisch bestimm¬≠baren Posi¬≠tion der Erde sich das jewei¬≠lige Ger√§t befindet. Stand¬≠ort¬≠daten k√∂nnen z. B. ein¬≠ge¬≠setzt werden, um Kar¬≠ten¬≠funk¬≠tionen oder andere von einem Ort abh√§n¬≠gige Infor¬≠ma¬≠tionen dar¬≠zu¬≠stellen.
  • Ver¬≠ant¬≠wort¬≠li¬≠cher: Als ‚ÄúVer¬≠ant¬≠wort¬≠li¬≠cher‚Äú wird die nat√ľr¬≠liche oder juris¬≠ti¬≠sche Person, Beh√∂rde, Ein¬≠rich¬≠tung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen √ľber die Zwecke und Mittel der Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung von per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten ent¬≠scheidet, bezeichnet.
  • Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung: ‚ÄúVer¬≠ar¬≠bei¬≠tung‚ÄĚ ist jeder mit oder ohne Hilfe auto¬≠ma¬≠ti¬≠sierter Ver¬≠fahren aus¬≠ge¬≠f√ľhrte Vor¬≠gang oder jede solche Vor¬≠gangs¬≠reihe im Zusam¬≠men¬≠hang mit per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠genen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst prak¬≠tisch jeden Umgang mit Daten, sei es das Erheben, das Aus¬≠werten, das Spei¬≠chern, das √úber¬≠mit¬≠teln oder das L√∂schen.
Kon­takt­an­frage
Wir freuen uns auf Eure Ideen und Pro­jekte.

Die von Ihnen ein¬≠ge¬≠ge¬≠benen Daten werden nur zum Zweck der Bear¬≠bei¬≠tung Ihres Anlie¬≠gens ver¬≠ar¬≠beitet. Mit der Absen¬≠dung Ihrer Anfrage erkl√§ren Sie Ihre dies¬≠be¬≠z√ľg¬≠liche Zustim¬≠mung zur o.g. Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung Ihrer Daten. Die Daten k√∂nnen nach abge¬≠schlos¬≠sener Bear¬≠bei¬≠tung Ihrer Anfrage gel√∂scht werden. Ihre Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung k√∂nnen Sie jeder¬≠zeit, auch f√ľr die Zukunft, per E‚ÄĎMail an info@carstyle.me wider¬≠rufen. Wei¬≠tere Infor¬≠ma¬≠tionen finden Sie in unseren Daten¬≠schutz¬≠be¬≠stim¬≠mungen.

Wir bedanken uns f√ľr Euer ver¬≠trauen.